Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Gibt es Wahrheit?

Ich bin überzeugt davon, dass es Wahrheit gibt. Eine objektive Wahrheit, die durch die natürlichen Prinzipien und kosmischen Mechanismen gestellt ist, in denen wir leben. Neben objektiven Wahrheiten gibt es allerdings auch subjektive Wahrheiten. Subjektive Wahrheiten sind die Wahrheiten, die durch unsere Wahrnehmung, Fähigkeiten, Eigenschaften, Erfahrungen und Persönlichkeiten gefärbt sind. Wir werden vermutlich niemals in der Lage sein, die objektive Wahrheit als objektive Wahrheit zu erkennen. Selbst dann nicht, wenn wir einmal 100% richtig liegen würden. Daher wäre es vermessen zu behaupten, dass man weiß was allgemein richtig und falsch ist.

Allerdings haben wir auch ein sehr intensives, instinktives Streben nach Wahrheit. Denn das Gefühl die Wahrheit zu kennen, gibt uns Sicherheit, Orientierung und Stabilität. Aber dazu braucht es manchmal auch neue Denkansätze. Besonders dann, wenn die Lebensqualität in eine Richtung absinkt, die mit herkömlichen Mitteln nicht wirklich zu retten ist.

Es ist ganz erstaunlich wie schnell und wie stark sich eine subjektive Wahrheit durch einen Satz verändern kann. Ganz gleich wie sehr man vorher an der Selbigen festhielt. Die Erfahrung mein eigenes Weltbild zu hinterfragen und auf den Kopf zu stellen, ist eine Erfahrung, die mir keine Angst mehr macht, da ich sie beinahe regelmäßig mache. Anfangs wurde ich dazu durch entsprechende Lebensumstände gezwungen. Inzwischen bereitet es mir große Freude und ohne dieses Gefühl wird es mir sehr schnell langweilig.

Mittlerweile bin ich von dieser Erfahrung so fasziniert, dass ich mich sogar auf Erfahrungen und Zeiten freue, die sich erstmal sehr negativ anfühlen. Wie beispielsweise der Verzicht auf Dinge, die für mich normal oder mir sehr wichtig für den Alltag sind. Manchmal muss man ins kalte Wasser geschmissen werden, um Schwimmen zu lernen. Aber hat man es einmal gelernt, verlernt man es nimmer mehr. Doch selbst wenn es gelernt hat, kann man immer neue Wege finden, das Gelernte anders umzusetzen um seinen Horizont zu erweitern.

25.3.16 08:48

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL